HELIO – Augsburg

Ansprechpartner: Peter Wagner Immobilien GmbH
Herr Ingo Melchior, Telefon: +49 (0)821 243 77 20, E-Mail: melchior@pw-immo.de

Objektinfo

Das HELIO bietet einen hochwertigen und vielseitigen Nutzungsmix aus Einzelhandel, Gastronomie, Unterhaltung und Büros. Bei einer Gesamtfläche von 38.500 m² über vier Etagen stehen ca. 6.200 m² frei gestaltbare Büroflächen in sehr zentraler Lage direkt am Hauptbahnhof zur Verfügung. Mit seiner modernen Fassade und dem strahlenden Gelb bringt der kubische Bau Frische nach Augsburg.

Das Gebäude wurde 1989 als ehemaliges Verteilerzentrum der Deutschen Post errichtet und wird nun im Zuge der durchgreifenden Modernisierung komplett neu konzipiert. Die Fertigstellung und Eröffnung des HELIO ist für Mitte 2018 geplant. Die gebotene Attraktivität und Besucherfrequenz des Objektes ist durch das vielseitige Angebot, die zentrale Lage unmittelbar am Hauptbahnhof und moderne Ausstattung gegeben. Im Erdgeschoss ist zudem eine ansprechende Mall-Fläche vorgesehen, welche auch direkt vom Bahnsteig aus erreichbar sein wird.

Durch die hervorragende Anbindung an den Öffentlichen Nahverkehr ist der Standort auch für eine Büronutzung äußerst attraktiv. Ideale Parkmöglichkeiten mit knapp 600 zur Verfügung stehenden Tiefgaragenstellplätzen und eigener Radstation runden das Konzept ab.

Lage

Die Universitätsstadt Augsburg ist Sitz der Regierung von Schwaben und mit knapp 300.000 Einwohnern hinter München und Nürnberg die drittgrößte Stadt Bayerns. Das Ballungsgebiet um Augsburg ist zudem mit rund 845.000 Menschen eines der größten Wirtschaftsräume Bayerns.

Durch seine repräsentative, sehr zentrale Lage bildet das HELIO in Augsburg die neue Verbindungsachse zwischen der Innenstadt und dem Hauptbahnhof. Der Standort befindet sich somit in unmittelbare Nähe zu zahlreichen Nah- und Fernverkehrsverbindungen. Auch der Königsplatz als zentraler Knotenpunkt des Öffentlichen Nahverkehrs liegt nur fünf Gehminuten entfernt. Die Bundesautobahn A8 nach München und Stuttgart ist in rund zehn Minuten Fahrzeit sehr gut zu erreichen und in nur fünf Fahrminuten gelangt man über die Bürgermeister-Ackermann-Straße zur Bundestraße 17.

Öffentliche Anbindungen
  • Unmittelbare Nähe zum Augsburger Hauptbahnhof (direkter Zugang)
  • Stadtzentrum fußläufig in fünf Minuten
  • Königsplatz als zentraler Knotenpunkt des ÖPNV in unmittelbarer Nähe (5 Gehminuten), sowie 30 Meter zur Station der Trambahnlinie 3
  • Autobahn A8 innerhalb von zehn Minuten Fahrzeit erreichbar (West-Ost-Verbindung)
  • Anbindung an die B17 innerhalb von nur fünf Fahrminuten (Nord-Süd-Verbindung)
  • Gute Verkehrsanbindung zum Münchner Flughafen (1 Stunde Fahrzeit)
Naheliegende Städte
  • München (45 Minuten)
  • Ulm (50 Minuten)
  • Memmingen (60 Minuten)
  • Ingolstadt (70 Minuten)
  • Stuttgart (90 Minuten)
  • Donauwörth (35 Minuten)
  • Landsberg am Lerch (35 Minuten)
  • Günzburg (40 Minuten)

Zahlen & Fakten

Gebäudehighlights
  • direkt am Augsburger Hauptbahnhof gelegen (sehr gute Verkehrsanbindung)
  • Erstbezug nach umfangreicher Modernisierung
  • Quartier vereint Büros, Gastronomie, Fitness, Unterhaltung und Einzelhandel
  • Tiefgarage mit hausinternem Zugang zu den Mietflächen
  • innenliegende Lichthöfe in Bauteil C
Ausstattung der Büros/Praxen
  • flexible Raumaufteilung durch wenige tragende Wände
  • Gestaltung von Einzel- bis Großraumbüros, Besprechungs- und Konferenzbereiche nach Mieteranforderung
  • einzelne Geschosse über Rolltreppen, diverse Treppenhäuser und Aufzüge verbunden
  • Bauteil C: Deckenhöhe von mehr als 3 Metern
  • Bauteil D: außenliegender Sonnenschutz, zentrale Lüftungsanlage
  • Bauteil C+D: Kühlung nach Bedarf

Grundrisse

Freie Flächen

Vermietbare FlächenGeschossGröße in m²verfügbar ab
Bauteil C 1. OG867 sofort
Bauteil D 1. OG 646 sofort
Bauteil C 2. OG 1.380 sofort
Bauteil C 2. OG 1.864 sofort
Keller 2. UG 30–300 sofort